28. Oktober 2021

Referenzzinssatz und Nettorendite – eine "Liaison Dangereuse"?

Die Praxis des Bundesgerichtes bewirkte in der Vergangenheit eine enorme Diskrepanz zwischen den auf dem freien Markt erhältlichen Mietzinsen und denjenigen, welche unter dem Aspekt der Nettorendite als zulässig erachtet wurden. Der heute kommentierte Entscheid entschärft dieses Problem, ohne es zu lösen. Gleichzeitig wirft er neue Fragen auf und verursacht damit Rechtsunsicherheiten. Einige dieser Fragen und Lösungsansätze dazu  bilden Gegenstand des Referates.

Erleben Sie Beat Rohrer am Schulthess Forum Mietrecht Update 2021.